Zurück zu: Willkommen
Weiter zu: Finanzen

Der Bayerische Ärzte Service

Wir über uns

Die Gründung des Bayerischen Ärzte Services (BÄS) erfolgte im November 1995, damals noch als Mentalis GmbH. Wegen der ausschließlichen Verlagerung der Tätigkeit auf den Ärztebereich erfolgte zwischenzeitlich die Umbenennung.

Aufgrund der langjährigen erfolgreichen Tätigkeit am Markt zog die Firma, die anfänglich in der Kleberstraße, dann am Grünen Markt und nun seit 2001 im Tivoli-Schlösschen ihren Sitz hat, mehrfach um.

Nicht Geld schafft Geld, Ideen schaffen Geld

— Theo Lieven, 1952

Alleiniger Inhaber des Bayerischen Ärze Services (BÄS) ist Heinz Peter Fischer, der seit über 20 Jahren im Bereich der Ärzteberatung tätig ist und in diesem Zeitraum alle Risikoanforderungen an die Ärzte kennen und zu lösen gelernt hat.

Unterstützt wird Herr Fischer in seiner Arbeit für die Ärzte von einem Team qualifizierter Mitarbeiter. Der BÄS hat sich dabei immer den Kunden gegenüber verpflichtet gefühlt.

An erster Stelle stand und steht für den BÄS dabei die Unabhängigkeit gegenüber Banken und Versicherungen. Diese bildet eine unerlässliche Basis und ist für einen freien Ratschlag gegenüber dem anspruchsvollen Kunden unverzichtbar.

Durch die Festlegung auf den Schwerpunkt Heilwesen können wir unseren Kunden immer aktuelle und adäquate Angebote machen. Im Rahmen unserer langjährigen Tätigkeit haben wir bereits für fast alle Fachrichtungen das Risikomanagement erfolgreich übernommen.

Unsere Erfahrungen und unsere Beziehungen dienen dem Wohl unserer Kunden.

Unsere Prämissen:

  • Unabhängigkeit
  • Kompetenz
  • Seriosität